re:publica 2011 – hmm… irgendwie…

Republica 2011
Veröffentlicht am 20. April 2011 von Axel Scheuering Web allgemein

Ich war auf der re:publica 2011, die irgendwie… sagen wir mal vorsichtig, sehr durchwachsen war. Das schreiben auch viele andere. Mehr brauche ich dazu eigentlich fast nicht schreiben. Man muss ja schließlich nicht jeden Scheiß in seinem Blog ausschlachten.

Es gab aber auch ein paar Highlights. Meine persönlichen waren die Vorträge von Gunter Dueck, Sascha Lobo und Till Kreutzer.

Hier sind sie – wirklich absolut sehenswert:

Aber gut. 3 Highlights in 3 Konferenztagen sind dann doch ein bisschen mau.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>